Du befindest dich hier:
Startseite » Wer wir sind » Internes » Parteitag holt neue Leute in die Spitze

Sonntag, den 25. April 2010 | Pressemitteilung

Parteitag holt neue Leute in die Spitze

Auf ihrem Parteitag hat die Monheimer Jugendpartei PETO einen neuen Vorstand gewählt. Die 35 anwesenden Mitglieder, die in den Saal der Volkshochschule zusammen gekommen waren, mussten dabei sieben Vorstandsposten neu besetzen. Durch das Kommunalwahlergebnis vor einem halben Jahr haben einige Vorstandsmitglieder neue Aufgaben in der Fraktion übernommen. Deswegen treten diese Mitglieder in der Vorstandsarbeit kürzer. In ihren Posten blieben: Max Riedel (stellvertretender Kassierer), Michael Strauss (Beisitzer) und Sven Timmermann (Beisitzer).

Änderungen gab es bei den Posten des Vorsitzenden, des stellvertretenden Vorsitzenden, des Kassierers, der Schriftführung, der stellvertretenden Schriftführung und zwei Beisitzer: Zum neuen Vorsitzenden wurde Andreas Piana ohne Gegenstimmen gewählt. Der 22-jährige befindet sich zurzeit in den letzten Zügen seiner Ausbildung zum Immobilienkaufmann und wird im Oktober sein duales Wirtschaftsstudium beginnen. In der PETO war er im Sommer Kandidat für die Kommunalwahl und ist seit Oktober als sachkundiger Bürger für die Fraktion tätig. Im Vorstand löst er Janne Oberdieck von seinem Posten als Vorsitzende ab, die nach der Kommunalwahl im Oktober für die Fraktion in den Stadtrat gezogen ist und sich dort mehr auf ihre Arbeit konzentrieren möchte.

Für Lucas Risse, der den Posten des stellvertretenden Vorsitzenden innehatte, rückt Brinja Noth nach (eine Gegenstimmen bei einer Enthaltung). Die 20-jährige Studentin ist seit Oktober 2009 als sachkundiger Bürger für die Fraktion tätig.

Der Posten des Kassierers ist mit Kai Paulmann (22 Jahre) neu besetzt worden. Allerdings ist der Auszubildende zum Einzelhandelskaufmann bereits seit einem halben Jahr Mitglied der PETO.

Zur Schriftführerin wurde Bianca Rosenstetter gewählt. Die 17-jährige ist bereits seit einem Jahr im Vorstand tätig und war vorher stellvertretende Schriftführerin. Auf diesen Posten wurde Elena Balmes (16 Jahre) neu gewählt.

Neu im Vorstand ist auch Torsten Kinzel (20 Jahre) der als Beisitzer in den Vorstand gewählt wurde. Torsten Kinzel ist bereits seit längerem Mitglied der PETO und seit der Kommunalwahl sachkundiger Bürger in der Fraktion.

Auf den anderen Beisitzerposten wurde Janne Oberdieck gewählt. Die ehemalige Vorstandsvorsitzende tritt in der Vorstandsarbeit kürzer steht aber als Beisitzerin weiterhin für die Arbeit zur Verfügung.

Neben den Vorstandswahlen beschäftigte sich der Parteitag unter anderem auch mit der Finanzplanung für 2010. Weiterhin wurde eine Satzungsänderung beschlossen.

Anschließend informierte der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Lucas Risse die PETO Mitglieder noch zu aktuellen Themen aus der Fraktion. Hier wurde unter anderem über Sportstättenkonzept, den Ausbau der Ogata in den Grundschulen, den Monheimer Haushalt und die Zukunft des kommunalen Kinos diskutiert.

Abschließend stellte sich unter dem Punkt sonstiges der neu gegründete Vorstand der AG 30plus! vor, in welchem als gleichberechtigte Mitglieder Dieter Radenbach, Andrea Busse, Kerstin Wöhlk und als Schriftführerin Anne Hankeln-Lang sitzen.

 

Ähnliche Texte...

07.05.2013 | Pressemitteilung

Neuwahlen im PETO-Vorstand

Auf ihrem Parteitag am 2. Mai 2013 hat PETO – Die junge Alternative einen neuen Vorstand gewählt. Die 21 anwesenden Mitglieder, die in einem Seminarraum der Volkshochschule zusammen gekommen waren, mussten alle zehn Vorstandsposten neu besetzen, da die in einem Turnus von zwei Jahren stattfindende komplette Neuwahl anstand...

weiterlesen...

20.04.2011 | Pressemitteilung

PETO: Parteitag holt neue Leute in die Spitze

Auf ihrem Parteitag in der vergangenen Woche hat die Monheimer Jugendpartei PETO einen neuen Vorstand gewählt. Die 33 anwesenden Mitglieder, die im Baumberger Bürgerhaus zusammen gekommen waren, mussten dabei alle zehn Vorstandsposten neu besetzen, da die in einem Turnus von zwei Jahren stattfindende komplette Neuwahl anstand...

weiterlesen...

12.10.2009 | Pressemitteilung

PETO-Fraktion einigt sich auf Führungsduo

Riedel und Risse bilden neuen Fraktionsvorstand

In ihrer ersten Sitzung mit allen neuen Ratsmitgliedern einigte sich die PETO-Fraktion in der letzten Woche auf ihr neues Führungsduo. Danach soll in der konstituierenden Fraktionssitzung am 21. Oktober Lisa Riedel zur Fraktionsvorsitzenden wiedergewählt werden...

weiterlesen...

© 2019 PETO