Du befindest dich hier:
Startseite » Wer wir sind » Internes » Trauer um Manfred Schönberger

Donnerstag, den 8. Oktober 2020 | Nachruf

Trauer um Manfred Schönberger

PETO30plus-Mitglied verstarb unerwartet

„Wir trauern um Manfred Schönberger, der am 26. September im Alter von 75 Jahren unerwartet verstorben ist.

Manfred war viele Jahre in unserer Arbeitsgemeinschaft 30plus aktiv und ist uns in dieser Zeit nicht nur ein treuer Begleiter, sondern auch ein Freund geworden, der immer ansprechbar war, wenn es darum ging mitzugestalten oder zu helfen.

Sein aufmerksamer Geist verbunden mit dem für ihn so typischen positiven Denken, sein Humor sowie seine empathische und zugewandte Art werden uns fehlen.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie und allen Angehörigen.“

Der Vorstand

 

Ähnliche Texte...

03.09.2020 | Pressemitteilung

PETO begrüßt 500. Parteimitglied

Blumen und PETO-Shirt für Barbara Mienkotta

Vergangenen Samstag war es endlich soweit: PETO durfte das 500. Parteimitglied begrüßen - die Baumbergerin Barbara Mienkotta. Gemeinsam mit ihrem Mann und ihren zwei Söhnen ist sie vor zwei Jahren nach Baumberg gezogen...

weiterlesen...

13.05.2018 | Pressemitteilung

Von Finanzen, Bauprojekten und Neuanschaffungen

PETO versammelte sich zum Parteitag im Ulla-Hahn-Haus

Am Dienstag, den 8. Mai 2018 fanden sich rund 30 der derzeit 465 PETO-Mitglieder zum ersten ordentlichen Parteitag dieses Jahres im Ulla-Hahn-Haus zusammen. Neben dem Bericht des Jahresabschlusses für 2017 und der Verabschiedung des Finanzplanes für das Jahr 2018 stand auch die Vorstellung von aktuellen Themen aus der Fraktion, dem Vorstand und der Arbeitsgemeinschaft PETO30plus! auf der Tagesordnung...

weiterlesen...

09.10.2020 | Pressemitteilung

Umstrukturierung im Verwaltungsvorstand

PETO und Daniel Zimmermann sprechen sich für Lisa Pientak als zweite Beigeordnete aus

Nach der Kommunalwahl kommt es in der Stadtverwaltung zu einer Umstrukturierung des Verwaltungsvorstands. Grund dafür sind verschiedene Personalwechsel...

weiterlesen...

© 2020 PETO