Du befindest dich hier:
Startseite » Themen » Soziales » Viele Tore für den guten Zweck

Montag, den 12. Dezember 2005 | Pressemitteilung

Viele Tore für den guten Zweck

Bei dem zweiten PETO-Hallenfußball-Turnier in diesem Jahr, kickten zehn Teams um einen der drei heiß begehrten PETO-Pokale. Doch niemand musste mit leeren Händen nach Hause gehen. Alle angetretenen Teams bekamen PETO-Frisbees und Urkunden überreicht. Sieger des Turniers wurden die Spieler des Teams Condition Zero, die sich mit Bravour an die Spitze spielten. Auf den zweiten Platz dribbelte sich die Betriebsmannschaft von Schwarz Pharma, gefolgt vom TUS Baumberg, der sich Dank souveräner Spielweise den dritten Platz sicherte.

„Es ist toll zu sehen, wie motiviert alle Teams in das Turnier gegangen sind. Die Resonanz ist überwältigend“, so die PETO-Vorsitzende und Turnier-Organisatorin Lisa Riedel. „Wir müssen uns bei den Teams und Schiedsrichtern einfach für die spannenden und fairen Spiele bedanken, die sie den Zuschauern geliefert haben.“

Das PETO-Team belegte den letzten Platz. Auftrumpfen konnte PETO aber mit der einzigen am Turnier teilnehmenden Spielerin Ann Katrin Große-Allermann, PETO-Schriftführerin, die von allen anderen Teams für Ihr Spiel und Einsatz auf dem Feld durchweg positiv gelobt wurde.

Der Erlös des Benefiz-Turnieres in Höhe von 200,- Euro wird dem Kinderschutzbund Monheim überreicht. Dieser darf sich in den nächsten Tagen über einen kleinen Geldsegen freuen.

Weitere Infos und alle Platzierungen stehen auf der Internetseite www.peto.de zum Abruf bereit.

 

Ähnliche Texte...

21.08.2009 | Pressemitteilung

PETO begrüßt 250. Mitglied

Rund eine Woche vor der Kommunalwahl begrüßt PETO mit Thea Risse das 250. Parteimitglied. Die 16-Jährige ist über ihren älteren Bruder zu PETO gekommen und interessiert sich vor allem dafür, wie sich das Angebot der Stadt für Jugendliche verbessern lässt...

weiterlesen...

17.11.2005 | Pressemitteilung

PETO-Turnier für den guten Zweck

Das für den 26. November geplante PETO-Hallenfußball-Turnier wird einem guten Zweck gewidmet. Der erzielte Erlös des Benefiz-Turniers kommt als kleine Unterstützung dem Monheimer Kinderschutzbund zugute...

weiterlesen...

01.11.2005 | Pressemitteilung

Zweites PETO-Hallenfußball-Turnier

Am Samstag, den 26. November 2005, veranstaltet PETO ab 10.00 Uhr das zweite PETO-Hallenfußball-Turnier in diesem Jahr. Diesmal findet es in der Liselotte-Diem-Sporthalle, an der Geschwister-Scholl-Straße in Baumberg, statt. Dazu sind alle herzlich eingeladen, die Spaß am Spielen oder Zusehen haben...

weiterlesen...

© 2019 PETO