Du befindest dich hier:
Startseite » Themen » Stadtplanung und Verkehr » Wie sieht eigentlich der städtische Betriebshof aus?

Dienstag, den 11. Juni 2019 | Pressemitteilung

Wie sieht eigentlich der städtische Betriebshof aus?

PETO30plus!-Themenabend informiert vor Ort

Im Herbst 2017 wurde der neue städtische Betriebshof eröffnet, nun lädt PETO zu einer Besichtigung ein. So haben am Dienstag, den 25. Juni 2019 um 19:00 Uhr interessierte Bürgerinnen und Bürger im Rahmen eines PETO 30plus!-Themenabends die Möglichkeit, sich das Gelände des Betriebshofes an der Robert-Bosch-Straße 3 in Baumberg genauer anzuschauen.

Dabei wird Andreas Apsel, der zuständige Bereichsleiter für das Bauwesen bei der Stadt Monheim am Rhein, den Interessierten beweisen, dass sich der neue Betriebshof sehen lassen kann. Denn im Gegensatz zum alten, recht engen und teilweise behelfsmäßigen Betriebshofgebäude in der Siemensstraße, punktet der neue Standort mit gut ausgebauten Räumlichkeiten für bis zu 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wer nun neugierig geworden ist, ist herzlich dazu eingeladen, vorbeizuschauen. Da allerdings nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zu Verfügung steht, wird um Voranmeldung per E-Mail an 30plus@peto.de gebeten.

 

Ähnliche Texte...

29.05.2018 | Pressemitteilung

Wie lange steht Monheim noch im Stau?

PETO30plus lädt für den 5. Juni zu einem Themenabend über den Umbau der Opladener Straße ein

Die Opladener Straße ist aktuell vor allem zu Zeiten des Berufsverkehrs erheblich überlastet. Daher plant die Stadt bis 2022 die Kapazität der Straße deutlich zu erweitern...

weiterlesen...

10.10.2017 | Pressemitteilung

PETO30plus! lädt ein zum Themenabend „Smart City Monheim“

Digitalisierung und Internet sind in aller Munde. Doch was bedeuten diese abstrakten Überschriften konkret für eine Stadt wie Monheim am Rhein? Am 27. September 2017 beschäftigte sich der Stadtrat bereits mit dem Projekt Monheim 4.0 und beschloss digitale Projektbausteine für das kommende Jahr...

weiterlesen...

01.04.2016 | Pressemitteilung

Monheim und Baumberg bekommen fünf neue Kitas

Themenabend von PETO30plus! zum Kita-Ausbau

Die hohe Attraktivität der Stadt Monheim am Rhein drückt sich auch in steigenden Zuzügen junger Familien aus, die einen bedarfsgerechten Ausbau von Kita-Plätzen erforderlich machen. Bürgermeister Daniel Zimmermann stellt am 5. April 2016 um 19:00 Uhr im Pannenhof, Turmstraße 2 die aktuellen Planungen des Kita-Ausbaus bei einem PETO30plus!-Themenabend vor...

weiterlesen...

© 2019 PETO