Du befindest dich hier:
Startseite » Themen » Stadtplanung und Verkehr » Die Krischerstraße verändert ihr Gesicht

Samstag, den 20. Dezember 2014 | PETO-Blatt-Artikel

Die Krischerstraße verändert ihr Gesicht

Große Umleitungsschilder im Stadtgebiet zeigen es an - die Krischerstraße wird seit September umgestaltet.

von Patrick Fuest

Doch bevor die Bagger anrückten gab es noch sieben Mottoveranstaltungen unter dem Motto: 360 Grad Heimat - ab in die Mitte. Sowohl der Monheimer Einzelhandel als auch diverse Monheimer Gruppierungen und Vereine stellten sich und ihre Angebote auf der Krischerstraße, am Rathausvorplatz und am Centerbogen in den Mittelpunkt. Begleitet wurden die Veranstaltungen durch musikalische Klänge und Vorführungen auf der Bühne am Rathaus. Die Monheimer Bürger nahmen dieses Angebot an und verbrachten kurzweilige Wochenenden in der Innenstadt. So konnte man zum Beispiel dank der Monheimer Stadtverwaltung - die in Kooperation mit der Facebook-Gruppe Monheimer Urgesteine agierte - eine Reise durch Monheims Geschichte machen, eine Open-Air-Modenschau bestaunen und im Elektronikmarkt marokkanisch kochen.

Bis zum Frühjahr wird sich das Gesicht der Krischerstraße Stück für Stück verändern. Die Stadtmitte wird wie aus einem Guss sein. Vom Rathausplatz bis zur Lindenstaße wird es dann die gleichen Oberflächenmaterialien geben. Das Stadtmobiliar wird ebenfalls angepasst. Beim Schreiben dieses Artikels sind die drei Verkaufspavillions bereits Geschichte und die Konturen vom neuen Kreisverkehr an der Kreuzung Krischerstraße/ Kirchstraße/ Lindenstraße gut zu erkennen. Die gleichzeitigen Kanalbauarbeiten sind fast bis zum ehemaligen Standort der Pavillions vorgerückt. Die Einzelhändler sind jedoch einwandfrei zu erreichen. Alle Monheimerinnen und Monheimer können sich schon jetzt auf das Ergebnis freuen.

 

Ähnliche Texte...

17.11.2005 | Pressemitteilung

PETO-Turnier für den guten Zweck

Das für den 26. November geplante PETO-Hallenfußball-Turnier wird einem guten Zweck gewidmet. Der erzielte Erlös des Benefiz-Turniers kommt als kleine Unterstützung dem Monheimer Kinderschutzbund zugute...

weiterlesen...

14.07.2004 | Pressemitteilung

2. PETO-Beach-Volleyball-Party

Am letzten Schultag vor den Sommerferien (Mittwoch, 21. Juli) veranstaltet die Monheimer Jugendpartei PETO wieder eine große Beach-Volleyball-Party auf der Baumberger Bürgerwiese...

weiterlesen...

23.05.2004 | Pressemitteilung

PETO-Parteitag in der VHS

Am 01.06.2004 tagt die Jugendpartei in der Volkshochschule

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, wenn die Monheimer Jugendpartei PETO sich nach Pfingsten zu einer Mitgliederversammlung trifft. Am Dienstag, den 01.06...

weiterlesen...

© 2019 PETO